Hand in Hand - Miteinander, füreinander, voneinander

 

Im Familienzentrum werden Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt betreut.

Wir bieten Platz für 100 Kindergartenkinder und 15 Krippenkinder.

 

Wir arbeiten mit einer ressourcenorientierten Haltung: Wir nehmen die Stärken von Kindern, Eltern und Mitarbeiterinnen wahr und gehen respektvoll damit um. Wir beziehen die Bedarfe und Vorstellungen der Eltern in unsere Arbeit mit ein.

So sichern wir dem Kind bestmögliche Entwicklungsbedingungen.

Die Familie rückt in den Mittelpunkt - ins Zentrum. So gibt es verschiedene Angebote für Eltern und Familien - ein "Mehr an Möglichkeiten".

 

Der Kindergarten St. Magnus wurde 1961 von der Stadt Marktoberdorf gebaut.

Träger unserer Einrichtung ist die Stadt Marktoberdorf.

 

 

Im September 2018 sind wir in unser neues Haus gezogen. 

Hier arbeiten wir nach dem offenen Konzept, d. h. die Räume werden zu Funktionsräumen umgestaltet. Mit klaren Strukturen und Regeln können sich die Kinder nach ihren Bedürfnissen und Interessen im ganzen Haus entfalten.

 

!!!!NEU AB SEPTEMBER!!!! !!!!NEU AB SEPTEMBER!!!! !!!!NEU AB SEPTEMBER!!!!

 

Bei uns gibt es All-Inclusive, d.h:

 

Sie zahlen pro Tag 1€ und Ihr Kind bekommt von uns ein gesundes Frühstück, eine Brotzeit am Nachmittag und Getränke über den ganzen Tag.

Dieser Unkostenbeitrag wird zusätzlich zu den Kindergartengebühren erhoben.

Melden Sie Ihr Kind bei uns an, buchen Sie das All-Inclusive automatisch mit.
 

 

 

 

 

Die Konzeption des Familienzentrums St. Magnus finden Sie hier!